Lauwarmer Frühlingssalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauwarmer FrühlingssalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Lauwarmer Frühlingssalat

Lauwarmer Frühlingssalat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Brokkoliröschen
500 g frischen Spargel
300 g Zuckerschoten
200 g Karotten
1 Kohlrabi
1 Flasche Mineralwasser
Olivenöl bei Amazon bestellen1 Tassen Olivenöl
1 Tassen Weißburgunderessig
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
Salz
weißen Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Gemüse entsprechend putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Dann das Mineralwasser mit Salz in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin sortenweise bissfest garen. Anschließend herausnehmen und gut abtropfen lassen.

3

Danach das Olivenöl mit dem Weißburgunderessig in einer großen Schüssel verrühren. Als Nächstes die Kräuter verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Den Schnittlauch fein schneiden und die Petersilie hacken und unter das Dressing rühren.

4

Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken. Dann das Gemüse vorsichtig unterheben. Alles nochmals nachschmecken und lauwarm servieren.