Lauwarmer Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauwarmer KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Lauwarmer Kartoffelsalat

mit Pimientos de Padron, Kirschtomaten und Balsamico

Lauwarmer Kartoffelsalat
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel pellen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und im Mörser mit ein wenig Salz zu einer Paste verarbeiten und das Olivenöl untermischen. Balsamico mit dem Zucker einkochen, bis ein Sirup entsteht.

2

Die Pimientos in Olivenöl scharf anbraten, bis die Haut der Pimientos Blasen wirft. Die Haut darf dabei ruhig etwas dunkel werden. Die Tomaten kurz mitbraten und die Pfanne dann vom Herd nehmen .

3

Die Kartoffeln gut waschen und ungeschält in Salzwasser garen. Die Kartoffeln abgießen, halbieren und warm in eine große Schüssel geben.

Die Pimientos, Tomaten und die Zwiebelringe hinzufügen. Die Balsamicoreduktion und das Knoblauchdressing vermischen und über den Salat geben. Vorsichtig, aber gut durchmischen. Mit Salz und Melange Noir abschmecken. Mit der Petersilie bestreuen und lauwarm servieren.

Dieser Salat passt besonders gut zu gegrillter Iberico Wurst, Chorizo oder gegrilltem Fleisch.