Lauwarmer Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauwarmer NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4156

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat

Lauwarmer Nudelsalat - Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den kulinarischen Urlaub am Mittermeer!

443
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (6 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2

Inzwischen Paprikaschoten waschen, halbieren, von Kernen und weißen Innenhäuten befreien und mit der Schnittseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Für 5–8 Minuten unter den vorgeheizten Backofengrill schieben, bis sich die Haut schwarz färbt und Blasen wirft. Herausnehmen, mit einem feuchten Küchentuch belegen und kurz ruhen lassen. Haut abziehen, Paprika in breite Streifen schneiden.

3

Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze herausschneiden, Tomaten in Spalten schneiden. Rucola waschen, trockenschleudern und verlesen.

4

Für die Vinaigrette Öl mit Essig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5

Nudeln abgießen und kalt abspülen. Mit Paprika, Tomaten, Rucola und Vinaigrette mischen und auf 4 Tellern anrichten. Parmesan darüberhobeln.

Schlagwörter