Lauwarmer Zucchinisalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lauwarmer ZucchinisalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Lauwarmer Zucchinisalat

mit Parmaschinken

Lauwarmer Zucchinisalat
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1000 g Zucchini
100 g Rucola
100 g Parmaschinken
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 TL Rosmarin
1 abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
4 EL Zitronensaft
1 EL Zitronenmelisse und 1 EL Petersilie, gehackt
Parmesankäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen, putzen und quer halbieren. Längs in dünne Scheiben schneiden.
Den Rucola abbrausen, trockenschütteln und zerzupfen.

2

Den Parmaschinken in breite Streifen schneiden und den Knoblauch pellen und hacken.

3

Anschließend die Zucchini in heißem Öl kräftig anbraten. Salzen und pfeffern.
Gegen Ende der Bratzeit Rosmarin und Knoblauch unterheben.

4

Die Zucchini in eine Schüssel geben und Zitronenschale, -saft und restliche Kräuter unterheben. Kurz durchziehen lassen und abschmecken.
Den Rucola und den Schinken unterheben.
Zum Schluss den Parmesan darüberhobeln