Lavendel-Scones Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lavendel-SconesDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Lavendel-Scones

Lavendel-Scones
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
300 g Mehl
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
60 g kalte Butter
40 g Zucker
2 TL fein gehackte Lavendelblüten
160 ml fettarme Milch
etwas Milch zum Bestreichen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Mehl, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel mischen. Die kalte Butter in kleinen Stückchen dazugeben. Zucker und Lavendelblüten mischen, dabein einige Blüten zur Seite legen, um die Scones vor dem Backen damit zu bestreuen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

2

Nun den Lavendelzucker zur Mehlmischung geben, so viel Milch unterrühren, bis ein weicher Teig entsteht. Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ca. 2,5 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen, evtl. mit einem Trinkglas (Durchmesser ca. 6 cm).

3

Die Scones auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit etwas Milch bestreichen und mit den restlichen Blüten und etwas Zucker bestreuen. Im Backofen ca. 12-15 Minuten backen, bis sie aufgegangen und goldgelb sind. Danach auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Scones mit Butter und Rosenblütenmarmelade servieren.

Schlagwörter