Lavendeleiscreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LavendeleiscremeDurchschnittliche Bewertung: 5159

Lavendeleiscreme

Rezept: Lavendeleiscreme
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 7 Portionen
8 Lavendelzweige
625 ml Creme double
1 Stück unbehandelt Zitronenschale
165 g Zucker
4 Eigelbe leicht verquirlt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lavendel waschen und trocken schütteln und mit Crème Double und Zitronenschale in einen Topf bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen. Den Zucker einrühren, bis er sich aufgelöst hat und die Masse anschließend durch ein feines Sieb streichen. Dann das Eigelb in eine Schüssel geben und die Masse langsam daraufgießen. Zurück in den Topf geben und bei geringer Hitze rühren, bis die Mischung die Rückseite eines Kochlöffels überzieht - dabei nicht kochen lassen. In eine gekühlte Metallform geben, leicht abkühlen lassen, mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank vollständig erkalten lassen.

2

In einer Eismaschine zu Eis verarbeiten. Alternativ in eine flache Metallschale füllen und tiefkühlen, dabei alle 2 Stunden mit dem Schneebesen cremig schlagen, bis es gefroren ist. Dann über Nacht tiefkühlen. Vor dem Servieren 30 Minuten im Kühlschrank weich werden lassen.

Zusätzlicher Tipp

Das Rezept benötigt zusätzliche Zeit zum Kühlen der Eiscreme.