Leber mit Apfelringen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leber mit ApfelringenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Leber mit Apfelringen

Rezept: Leber mit Apfelringen
230
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kalbsleber
4 mittelgroße Äpfel
4 EL Weinbrand
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
getrockneter Thymian
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbsleber waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Anschließend in etwa 12 gleich große Scheibchen schneiden.

2

Die Äpfel schälen, von den Kerngehäusen befreien und in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese bis zum Gebrauch auf einen Teller legen und mit Weinbrand befräufeln.

3

Die Kalbsleberscheibchen und die Apfelscheiben abwechselnd auf den heißen Stein legen. Erst nachdem die Leber gut angebraten ist, mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Thymian würzen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Kartoffelpüree.