Lebercrostini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LebercrostiniDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Lebercrostini

Rezept: Lebercrostini
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleine Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
150 g Hühnerleber
2 Scheiben gekochter Schinken
2 Salbeiblätter
etwas Salz
etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle
etwas Zitronensaft
2 Scheiben Weißbrot
50 g Mozzarella
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel schälen und fein hacken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und  Zwiebeln darin braten. 

2

Hühnerleber waschen, in feine Streifen schneiden, in die Pfanne geben und unter Rühren garen. Schinken fein schneiden, Salbeiblätter in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit 2-3 EL Wasser und Zitronensaft ablöschen.

3

Brotscheiben leicht toasten und 
mit der Leber-Schinken-Mischung belegen. Mozzarella darauf legen und die fertigen Crostini im Ofen einige Minuten überbacken.

 

Schlagwörter