Leberknödel-Ragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leberknödel-RagoutDurchschnittliche Bewertung: 31511

Leberknödel-Ragout

Leberknödel-Ragout
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 tiefgefrorene Leberknödel
1 Zwiebel
1 EL Fett
2 gestr. EL Mehl
1 Dose Champignoncremesuppe
2 EL saure Sahne
1 Prise Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Leberknödel in heißes Wasser legen und nach Vorschrift erhitzen. Herausnehmen und in Scheiben schneiden.
2
Die Zwiebel abziehen und kleinschneiden. Das Fett in einem Topf erhitzen, die Zwiebelstückchen glasig dünsten, dann das Mehl zugeben, gut umrühren, damit es keine Klumpen gibt, und unter Rühren die Champignoncremesuppe langsam zugießen.
3
Die Leberknödelscheiben in die Sauce geben und nach Geschmack mit der sauren Sahne verfeinern. Gut gewürzt auf den Tisch bringen.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Landbrot.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages