Leberknödelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LeberknödelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Leberknödelsuppe

Leberknödelsuppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Packung Semmelknödel
250 ml kaltes Wasser
150 g feingehackte Putenleber
Majoran
4 gestr. EL Knorroxpulver
1 l kochendes Wasser
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Inhalt der Packung Semmelknödel mit kaltem Wasser nach der Vorschrift auf der Packung anrühren, etwa 15 Minuten zum Quellen stehenlassen (ab und zu umrühren).

2

Die feingehackte Leber und Majoran hinzufügen, gut mit dem Knödelteig vermengen, etwa acht Knödel daraus formen.

3

Für die Suppe Knorroxpulver in kochendes Wasser geben, zum Kochen bringen. Die Knödel hineingeben, im geöffneten Topf gar ziehen lassen.

4

Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Öl erhitzen, die Zwiebeln darin hellgelb rösten lassen. Über die Knödel streuen, sofort servieren.