Leberle sauer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leberle sauerDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Leberle sauer

Leberle sauer
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwei feingehackte Zwiebeln mit einem Eßlöffel Butter goldgelb schwitzen, zwei zerschnittene Tomaten hinzufügen, etwa 5 Minuten dünsten.

Einen Teelöffel Mehl anstäuben, umrühren.

2

Einen Schöpflöffel heißes Wasser und ein Glas Rotwein nach und nach dazurühren.

3

Nach dem Aufkochen mit einem Lorbeerblatt, einer Gewürznelke, einem halben TL Majoran, einem TL Weinessig, einer Prise Zucker, Pfeffer und Satz nach Geschmack würzen, auf kleinem Feuer etwa 10 Minuten ziehen lassen.

4

400 Gramm Kalbsleber in kleine dünne Scheibchen schneiden. In einer Stielpfanne zwei Eßlöffel Butter erhitzen, die Leber einfüllen und rasch so braten, daß sie nicht mehr blutig ist, mehrmals umrühren.

5

Die durchgeseihte Sauce darüber geben. Feuer aus. Frisch und rasch von der Pfanne servieren. Dazu Spätzle und grünen Salat reichen.