Leberspießehen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LeberspießehenDurchschnittliche Bewertung: 4158

Leberspießehen

Leberspießehen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 kleine Kalbsschnitzel von je 80 g
250 g Kalbsleber
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Salbeipulver
2 Tomaten
2 EL. Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kalbsschnitzel ganz dünn klopfen. Jedes Schnitzel in vier Streifen schneiden.
Die Kalbsleber von Sehnen und Häuten befreien, mit Küchenpapier trockentupfen. In 16 Stückehen schneiden und mit Salz, weißem Pfeffer und Salbei würzen.
Je ein Leberstückchen in einen Fleischstreifen wikkein. Fleischröllchen noch einmal leicht salzen und pfeffern.
Auf vier Spieße verteilen. Tomaten halbieren- Als Abschluß auf jeden Spieß je eine Tomatenhälfte stecken.
Die Spieße mit Öl bestreichen und auf dem Rost des Holzkohlengrills unter ständigem Wenden etwa 9 Minuten grillen.
Dabei immer wieder mit Öl bestreichen.