Lebkuchenzauber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LebkuchenzauberDurchschnittliche Bewertung: 5157

Lebkuchenzauber

Rezept: Lebkuchenzauber
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
Lebkuchen
250 g Würzöl-Mischung Vanille-­Kakao-­Tonka-­Honig
Hier bei Amazon kaufen!250 g Rohrzucker
250 g Butter
2 Eier
300 g Mehl (Type 550)
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g feines Dinkelmehl
4 Tropfen Vanilleextrakt
Würzschokolade
Hier kaufen!125 g Kuvertüre
2 Tropfen Würzöl-Mischung Zimt-Orange (von Vegaroma®)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst Vanille-­Kakao-­Tonka-­Honig, Rohrzucker und Butter miteinander vermengen. Die beiden Eier dazugeben und intensiv untermischen. Dann das Vanilleextrakt hineinträufeln.

2

Als Nächstes das gesiebte Mehl allmählich unterkneten. Die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchenblech gleichmäßig verstreichen und den Rand ca. 2 cm frei lassen.

3

In dem auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten goldbraun ausbacken.

4

Kurz vor Ende der Backzeit die Schokolade bei milder Hitze im Wasserbad schmelzen (unter 45 °C) und das ätherische Öl einrühren.

5

Anschließend das noch leicht warme Gebäck mit der Würzschokolade bestreichen. Streifen oder Quadrate von 2 cm Länge schneiden, auskühlen lassen und in einer Gebäckdose durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Kann auch mit halben Mandelkernen oder Mandelstiften dekoriert werden.