Leichte Sandwaffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leichte SandwaffelnDurchschnittliche Bewertung: 41530

Leichte Sandwaffeln

Rezept: Leichte Sandwaffeln
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
175 g sehr weiche Margarine
3 Eier
3 EL Wasser
Jetzt kaufen!etwas Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Backmischung in eine Schüssel geben, Margarine, Eier und Wasser hinzufügen und mit einem elektrischen Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in etwa 2 Minuten (nicht länger!) zu einem glatten Teig verarbeiten.

2

Ihn in nicht zu großer Menge (jeweils 1 EL) in ein gut erhitztes und gefettetes Waffeleisen füllen und sofort gut verstreichen.

3

Die Waffeln goldbraun backen, einzeln auf einem Kuchenrost erkalten lassen und mit Puderzucker bestäuben. Nach Belieben Johannisbeergelee dazureichen.