Leichter Hackbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leichter HackbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.31520

Leichter Hackbraten

Leichter Hackbraten
200
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Lauchstangen
2 Zwiebeln
600 g Rinderhackfleisch oder Tatar
125 g Magerquark
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Jetzt hier kaufen!1 Prise geriebene Muskatnuss
Majoran
1 TL Senf
1 TL Tomatenmark
1 Bund glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Diese in 1 Tasse Salzwasser 8 bis 10 Minuten dünsten und danach in einem Sieb abtropfen lassen.

2

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Rinderhack, die Zwiebeln, den Magerquark, Salz, Pfeffer, Paprika, das Muskat, den Majoran, Senf, Tomatenmark und Lauch zu einer pikanten Masse verkneten. 

3

Die Hackfleischmischung in eine längliche Pasteten- oder Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen etwa 1 Stunde bei 180° C backen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen "Jugoslawische Tomatensauce" und Salzkartoffeln.