Leichter Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leichter KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Leichter Kartoffelsalat

Rezept: Leichter Kartoffelsalat
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln
Salz
½ EL Kümmelsamen
1 Schalotte
1 EL Öl
½ Salatgurke
1 EL Schnittlauchröllchen
Pfeffer (aus der Mühle)
Für das Dressing
400 ml Gemüsebrühe
3 EL Rotweinessig
1 EL scharfer Senf
Salz
Pfeffer (aus der Mühle)
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Salat die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser mit dem Kümmel weich garen. Abgießen, noch heiß pellen und abkühlen lassen. Die abgekühlten Kartoffeln in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

2

Für das Dressing die Brühe in einem Topf erhitzen, mit dem Rotweinessig und dem Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Einige Kartoffelscheiben hinzufügen und das Dressing mit dem Stabmixer pürieren. Das Dressing nach und nach unter die Kartoffeln in der Schüssel mischen, bis die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen ist.

3

Die Schalotte schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalottenwürfel darin bei schwacher Hitze glasig dünsten. Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden.

4

Die Schalottenwürfel, die Schnittlauchröllchen und die Gurkenscheiben unter den Kartoffelsalat heben. Kurz vor dem Servieren Pfeffer aus der Mühle grob darübermahlen.