0
Drucken
0

Leichter Waldorfsalat

mit Walnüssen

Leichter Waldorfsalat
290
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 säuerliche Äpfel (z.B. Boskop)
250 g Knollensellerie
Saft von einer Zitronen
100 g saure Sahne
3 EL Salatcreme (ca. 10% Fett)
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
100 g Walnusskernhälfte
3 schöne Salatblätter
3 Streifen unbehandelte Orangenschalen (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel vierteln, schälen und die Kerngehäuse entfernen. Den Sellerie putzen, schälen und mit den Apfelvierteln auf der Gemüsereibe grob raspeln oder in feine Streifen schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
2

Für das Dressing die saure Sahne mit der Salatcreme zu einer glatten, cremigen Sauce verrühren. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3

Von den Walnüssen einige schöne Hälften zum Garnieren beiseitelegen, den Rest hacken. Das Dressing mit den Äpfeln, dem Sellerie und den gehackten Nüssen vermischen.

4

Die Salatblätter putzen, waschen und trocken schütteln. Nach Belieben in mundgerechte Stücke zupfen und auf Teller verteilen.

5

Den Waldorfsalat auf den Salatblättern anrichten, mit den beiseitegelegten Walnusshälften und nach Belieben mit Streifen von Orangenschale garnieren.

Top-Deals des Tages
Giftgarden LED Kerzen mit Flammen 12er Set Teelichter Weihnachtsdeko
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Giftgarden LED Kerzen mit Flammen 12er Set Teelichter Weihnachtsdeko
VON AMAZON
6,51 €
Läuft ab in:
Bügelbrettbezug 100% Baumwolle
VON AMAZON
13,51 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages