Leichtes Pesto (Grundrezept) Rezept | EAT SMARTER
16
Drucken
16
Leichtes PestoDurchschnittliche Bewertung: 3.715140
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Leichtes Pesto

(Grundrezept)

Rezept: Leichtes Pesto

Leichtes Pesto - Dieses leichte Pesto passt perfekt zu Pasta, zu Fisch und zu Kurzgebratenem

51
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (140 Bewertungen)

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Sieb, 1 Stabmixer, 1 hohes Gefäß, 1 Dosenöffner

Zubereitungsschritte

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 1
1

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 3
3

Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 4
4

Pinienkerne, Bohnen und Knoblauch mit dem Olivenöl in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Stabmixer kurz pürieren.

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 5
5

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und grob hacken.

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 6
6

Zu den pürierten Zutaten geben und nochmals kurz pürieren.

Leichtes Pesto: Zubereitungsschritt 7
7

Parmesan fein reiben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pesto gleich verbrauchen oder in ein Schraubglas füllen und kalt stellen; das Pesto hält sich im Kühlschrank 2-3 Tage.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ca. 150 g Blätter.