Leipziger Allerlei Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Leipziger AllerleiDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Leipziger Allerlei

Leipziger Allerlei
230
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g weißer Spargel
200 g grüne Bohnen
100 g Zuckerschoten
200 g Möhren
350 g Blumenkohl
Salz
100 g Champignons
100 g Pfifferling
60 g Butter
2 EL Mehl
2 Eigelbe
100 ml Sahne
Pfeffer
Worcestersauce
2 EL frisch gehackter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen, Enden abschneiden und in etwa 4 cm lange Stücke schneiden. Bohnen putzen, waschen und zerkleinern. Zuckerschoten putzen und waschen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden, den Blumenkohl in Röschen zerteilen.

2

Das Gemüse getrennt in kochendem Salzwasser blanchieren, sodass es noch Biss hat. Kochwasser anschließend auffangen. Gemüse kalt abschrecken.

3

Pilze putzen, waschen und klein schneiden. 3 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Pilze darin andünsten. Pilze herausnehmen und restliche Butter im Topf schmelzen. Mit dem Mehl eine Mehlschwitze herstellen und mit Kochbrühe ablöschen, bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Gemüse und Pilze in die Sauce geben. Eigelb mit der Sahne verquirlen und mit Worcestersauce abschmecken. Kerbel einstreuen. Dazu Reis oder Kartoffeln reichen.