Lendenschnitten vom Rost Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lendenschnitten vom RostDurchschnittliche Bewertung: 31513

Lendenschnitten vom Rost

Lendenschnitten vom Rost
13 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben Ochsenlende (je 200 g)
5 große Zwiebeln
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Bestreichen
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geschälte Zwiebeln grob hacken. Eine Schicht Zwiebeln auf einen Teller geben, darauf die übereinander geschichteten Fleischscheiben. Zwischen die Scheiben jeweils eine Lage Zwiebeln geben. Die oberste Lendenschnitte mit Zwiebeln bedecken. Das Ganze mit Klarsichtfolie umhüllen und im Kühlschrank mindestens 6 Stunden ruhen lassen. Folie entfernen und die Zwiebeln von den Fleischscheiben streifen. Lendenschnitten mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer einreiben und mit wenig Öl bepinseln. Auf dem Rost des heißen Holzkohlengrills vonjeder Seite 3 bis 6 Minuten (je nach dem gewünschten Garheitsgrad) grillen. Salzen,