Lescó Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LescóDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Lescó

Ungarischer Paprika-Eintopf

Lescó
585
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g gelbe, grüne und rote Paprikaschote
100 g magerer Speck
1 große Zwiebel
400 g Tomaten
1 EL Schweineschmalz
1 EL Paprikapulver edelsüß
4 Debrecziner Würste
1 Msp. weißer Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten halbieren, von weißen Rippen und Kernen befreien, die Schoten waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden.

2

Den Speck würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls würfeln. Die Tomaten brühen, häuten und in Achtel schneiden.

3

Das Schmalz zerlassen, die Speckwürfel darin ausbraten, die Zwiebelwürfel zugeben und hellgelb braten. Die Paprikaschoten in den Topf geben und bei schwacher Hitze 10 Minuten darin mitbraten.

4

Dann die Tomaten und das Paprikapulver untermischen, die Würste auf den Eintopf legen und alles zugedeckt bei sehr schwacher Hitze weitere 15 Minuten köcheln lassen. Den Eintopf zuletzt mit dem Pfeffer und mit Salz abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Das paßt dazu: körnig gekochter Reis oder Stangenweißbrot.