Lila Cupcake mit kandierten Veilchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lila Cupcake mit kandierten VeilchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Lila Cupcake mit kandierten Veilchen

Lila Cupcake mit kandierten Veilchen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Für den TEig
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
220 g Mehl
150 ml Milch
2 EL getrocknete, zermahlene Veilchenblüte
violette Lebensmittelfarbe
Für den Guss
Jetzt kaufen!6 EL Puderzucker
2 EL Zitronensaft
Außerdem
12 kandierte Veilchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und nach und nach die Eier untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Buttermasse rühren. 12 EL von dem Teig abnehmen und mit den gemahlenen Veilchen und der violetten Lebensmittelfarbe verrühren. Den hellen Teig in ein mit Papierförmchen ausgekleidetes Muffinblech füllen und je 1 EL pro Förmchen von dem violetten Teig darüber geben. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen.
3
Den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren.
4
Die fertig gebackenen Cupcakes aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen, aus den Förmchen lösen und mit dem Zuckerguss bestreichen. Mit je einem kandierten Veilchen belegen und trocken lassen.