Limetten-Pasta mit Garnelen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Limetten-Pasta mit GarnelenDurchschnittliche Bewertung: 3.81573

Limetten-Pasta mit Garnelen

Rezept: Limetten-Pasta mit Garnelen

Limetten-Pasta mit Garnelen - Exotisch abgeschmecktes Nudelgericht.

375
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (73 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Garnelen antauen lassen, kalt abspülen und trockentupfen.

2

Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen.

3

Inzwischen Limetten waschen, trockentupfen. 4 Spalten abschneiden und beiseitestellen. Vom Rest Schale abreiben, Saft auspressen.

4

Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Limettensaft verrühren.

5

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin ca. 2–3 Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen und warm halten.

6

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und grob zerschneiden.

7

Nudeln abgießen, dabei 1/2 Tasse Kochwasser auffangen. Nudeln mit Kochwasser, der Limetten-Brühe-Mischung, Garnelen, Basilikum und Limettenschale mischen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, pfeffern und sofort mit Limettenspalten garniert servieren.