Limettencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LimettencremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Limettencreme

Limettencreme
570
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Limetten auspressen und 1/8 I Limettensaft abmessen und diesen zugedeckt beiseite stellen. Die Gelatine 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Nun die Milch mit den Eigelben und dem Zucker im Mixer schaumig schlagen. Dann die Masse dann in einen Topf geben und im heißen Wasserbad mit dem Schneebesen cremig rühren. Die Eigelbcreme aus dem Wasserbad nehmen, anschließend die Gelatine gut ausdrücken und in der noch heißen Creme auf·lösen. Dann die Eigelbcrerne abkühlen lassen.

2

Die Sahne steif schlagen. Während des Schlagens nach und nach den Zucker einrieseln lassen. Die Schlagsahne unter die gut abgekühlte Creme ziehen, dann den Limettensaft mit dem Grand Mamier mischen und ebenfalls unter die Creme ziehen. Die Limettencreme in vier Gläser füllen und in etwa 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Jede Portion Limettencreme vor dem Servieren mit 1 Belegkirsche garnieren.