Limettenlimonade Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
LimettenlimonadeDurchschnittliche Bewertung: 4.41522
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Limettenlimonade

mit bunten, fruchtigen Eiswürfeln

Limettenlimonade

Limettenlimonade - Alkoholfreier Durstlöscher, den nicht nur Kinder mögen

119
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
4 h.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
75 g kleine Beeren (Heidelbeeren, Johannisbeeren oder Himbeeren)
250 ml Fruchtsaft (nach Belieben)
6 Bio-Limetten
Hier bei Amazon kaufen!150 g Rohrzucker
1 ¼ l Mineralwasser (gut gekühlt)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schneebesen, 1 Zitronenpresse, 2 Eiswürfelbereiter, 1 Krug

Zubereitungsschritte

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 1
1

Die Beeren putzen, waschen und in einem Eiswürfelbereiter verteilen.

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 2
2

Mit Wasser auffüllen und in etwa 2-3 Stunden zu Eis gefrieren lassen.

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 3
3

Saft in einen zweiten Eiswürfelbereiter füllen und ebenfalls zu Eis gefrieren lassen.

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 4
4

5 Limetten auspressen. Limettensaft mit dem Zucker verrühren, bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat.

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 5
5

Limetten-Zucker-Mischung in ein Bowlengefäß oder einen Krug geben. Mit dem gut gekühlten Mineralwasser auffüllen.

Limettenlimonade Zubereitung Schritt 6
6

Restliche Limette heiß abspülen, trockenreiben und in Scheiben schneiden. Mit den beiden Eiswürfelsorten zur Limonade geben und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habe diese Bowle für die Kids zu Sylvester vorbereitet.Hätte sie gerne noch probiert.War allerdings in kürzester Zeit eliminiert.Muss also gut gewesen sein.Die Beerenwürfel sahen jedenfalls klasse aus und waren sehr begehrt.