Limettenmilchreis mit Kirschkompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Limettenmilchreis mit KirschkompottDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Limettenmilchreis mit Kirschkompott

Limettenmilchreis mit Kirschkompott
30 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Kirschgrütze
500 g Sauerkirschen
Jetzt kaufen!2 TL Speisestärke
500 ml Kirschsaft
60 g Zucker
Für den Milchreis
600 ml Milch
60 g Zucker
Hier kaufen!300 g Milchreis
Jetzt kaufen!2 unbehandelten Limetten Saft und Zesten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kirschen waschen, entsteinen und abtropfen lassen. Die Stärke mit etwas Kirschsaft verrühren. Den restlichen Saft mit dem Zucker zum Kochen bringen. Die Stärke unterrühren, vom Feuer nehmen, die Kirschen untermengen und abkühlen lassen. Für den Milchreis die Milch mit dem Zucker aufkochen lassen, den Reis zugeben und zugedeckt ca. 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Sollte der Milchreis zu fest sein, noch etwas Milch zugeben.
2
Zum Schluss die Limettenzesten und -saft unterrühren, abschmecken und mit der Kirschgrütze warm servieren.