Linguine mit Anchovis, Oliven und Kapern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linguine mit Anchovis, Oliven und KapernDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Linguine mit Anchovis, Oliven und Kapern

Rezept: Linguine mit Anchovis, Oliven und Kapern
600
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Linguine
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 Tomaten
3 EL Kapern
80 g schwarze Oliven
50 g grüne Oliven
60 ml Weißwein (trocken)
3 EL gehackte glatte Petersilie
90 g gehackte Anchovis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linguine in sprudelndem Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen und wieder in den Topf geben. Knoblauch schälen und zerdrücken. Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch andünsten. Tomaten waschen und würfeln. Oliven entsteinen und klein schneiden. Tomaten, Kapern und Oliven zugeben und 2 Minuten köcheln.

2

Wein zugießen, Basilikum unterziehen und mit schwarzem Pfeffer abschmecken. Sauce aufkochen und bei niedriger Hitze 5 Minuten köcheln. Anchovis vorsichtig einrühren. Sauce und Linguine vermengen.