Linsen auf Feldsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen auf FeldsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Linsen auf Feldsalat

Linsen auf Feldsalat
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g braune Linse
1 Prise Salz
4 Cocktailtomaten
2 Schalotten
1 Bund glatte Petersilie
Für die Vinaigrette
4 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer
Zucker
Bei Amazon kaufen8 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die braunen Linsen mit einer Prise Salz in kochendem Wasser zugedeckt bei mittlerer Hitze 30 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Feldsalat putzen, waschen und vorsichtig trocken schleudern. Cocktailtomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Tomatenkerne in ein Sieb geben und den Saft auffangen. Schalotten schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Für die Vinaigrette Rotweinessig mit dem Tomatensaft verrühren. Schalottenwürfel unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2

Nach und nach 8 EL Rapsöl unterrühren. Linsen, Tomaten und Petersilie mit der Vinaigrette mischen und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Linsensalat vorsichtig mit dem Feldsalat vermischen.

Zusätzlicher Tipp

Passt hervorragend zur mediterranen Goldbrasse (ID: 107821)