Linsen-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Linsen-Eintopf

Linsen-Eintopf
302
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Linsen
1 Zwiebel
Zwiebel mit 3 Gewürznelken besteckt
1 Lorbeerblatt
Bohnenkraut
Suppengrün
3 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Thymian
1 Schuss Apfelessig
2 EL Vollkornmehl
1 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen mindestens 6 Stunden einweichen, am besten über Nacht. Im Einweichwasser zustellen und mit der Nelkenzwiebel, den Knoblauchzehen, dem Lorbeerblatt, Suppengrün und Bohnenkraut fast weichkochen (ca. 10 Min). Vom Feuer nehmen.

2

Die restlichen 1 1/2 Zwiebeln fein hacken, im Öl anrösten und mit Mehl stauben. Durchrösten, mit Essig ablöschen und mit ca. 1/2 bis 3/4 I überkühltem Linsenwasser aufgießen.

3

Mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen und verkochen lassen. Linsen zugeben und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Vollkorn-Semmelknödeln servieren.