Linsen-Hähnchen-Salat mit Rucola Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Linsen-Hähnchen-Salat mit RucolaDurchschnittliche Bewertung: 41525

Linsen-Hähnchen-Salat mit Rucola

Linsen-Hähnchen-Salat mit Rucola

Linsen-Hähnchen-Salat mit Rucola - Schlanker Sattmacher, der mit viel hochwertigem Eiweiß punktet.

380
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Linsen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen und trockenschütteln.

2

Rapsöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Linsen zugeben, kurz mitdünsten und Brühe zugießen. Lorbeerblatt und Thymianzweig zugeben, pfeffern und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen. Anschließend abgießen und abkühlen lassen.

3

Inzwischen Hähnchen unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern. Brühe in einem Topf erhitzen, Hähnchen hineinlegen und bei kleiner Hitze in ca. 20 Minuten garziehen lassen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke zupfen.

4

In der Zwischenzeit Tomaten waschen und halbieren. Rucola waschen, putzen und trockenschleudern.

5

Für die Vinaigrette Olivenöl und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Linsen mit Rucola, Tomaten und Hähnchen auf 6 Tellern anrichten und mit der Vinaigrette beträufeln.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers svenja_dohl
Ich muss sagen, bisher hat mich noch kein Linsensalatrezept auf eatsmarter enttäuscht und auch dieses ist wieder sehr lecker!