Linsen-Idli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-IdliDurchschnittliche Bewertung: 1153

Linsen-Idli

Linsen-Idli
35 min.
Zubereitung
5 h. 35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 1 (3 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g orangefarbene Linsen (Toor Dal oder Arhar Dal)
300 g Reismehl
1 TL Backpulver
Salz
Ingwerpulver
Kreuzkümmelpulver
50 ml Maiskeimöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen mindestens 5 Stunden in reichlich Wasser einweichen. Dann das überschüssige Wasser abgießen und zurückbehalten. Die Linsen im Mixer pürieren und nach und nach so viel Wasser zugeben, bis die Masse eine pastenartige Konsistenz bekommt. Mit Reismehl und Backpulver mischen, mit Salz, Ingwer und Kreuzkümmel würzen und nach Bedarf noch etwas Wasser zugeben, wenn die Masse zu fest wird.

2

Den Linsenteig über Nacht an einem warmen Ort gehen lassen. Er sollte etwa auf doppelte Größe aufgehen.

3

Das Öl in einer Küchlepfanne oder einer normalen Pfanne erhitzen. Den Teig portionsweise hineingeben und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten je 1- 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen und die Oberseite mit etwas Öl beträufeln.

4

Noch heiß mit einem Chutney nach Wahl servieren.