Linsen in Rotwein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen in RotweinDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Linsen in Rotwein

Linsen in Rotwein
20 min.
Zubereitung
1 Std. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 fein gewürfelte Selleriestange
1 große und fein gewürfelte Möhre
1 große und fein gewürfelte Zwiebel
2 zerdrückte Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
280 Puy-Linsen
250 ml Rotwein
250 ml Rinderbrühe
1 frisches, zerdrücktes Lorbeerblatt
5 Zweige frischer Thymian
3 EL frische, glatte und gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einem großen Topf erhitzen. Klein geschnittener Sellerie, Möhre und Zwiebel zugeben und bei schwacher bis mittlerer Hitze 10 Minuten braten. Knoblauch zugeben und 2 Minuten weiterbraten. Tomatenmark einrühren und 5 Minuten erhitzen.

2

Die Linsen einrühren, Wein zugeben und 3-5 Minuten etwas einkochen lassen. Anschließend Rinderbrühe und 375 ml Wasser zugeben, wieder zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und Kräuter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und 45-50 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind und die ganze Flüssigkeit aufgesaugt ist.