Linsen-Knoblauchsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-KnoblauchsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Linsen-Knoblauchsuppe

Linsen-Knoblauchsuppe
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 ¼ l Gemüsebrühe
400 g braune Linsen
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel gemahlen
Hier kaufen½ TL Kardamom gemahlen
Salz
Pfeffer
½ Zitrone ausgepresst
½ grüne Spitzpaprika
2 Chilischoten rot
Petersilie ganz und gehackt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Olivenöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch abziehen, in feine Scheiben hobeln, zugeben, kurz andünsten, mit Brühe ablöschen. Linsen zufügen, mit Kreuzkümmel, Kardamom, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Min. köcheln/quellen lassen.
2
Paprika putzen, mit einem Sparschäler schälen und in sehr feine Würfel schneiden, nach10 Min. Garzeit zugeben. Die Chilischoten waschen, längs aufschneiden, entkernen, die weiße Innenhaut entfernen und feine Streifen schneiden, 2/3 ebenfalls zugeben.
3
Suppe abschmecken, auf Teller verteilen, mit Chili betreuen und mit Petersilie garniert servieren.