Linsen-Kokos-Suppe mit Spinat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Kokos-Suppe mit SpinatDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Linsen-Kokos-Suppe mit Spinat

Linsen-Kokos-Suppe mit Spinat
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Linsen mit dem Wasser zum Kochen bringen. 15 Minuten kochen, dann Kokosmilch hinzufügen. Die Suppe weitere 15 Minuten zugedeckt kochen.

2

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Senfkörner anbraten bis sie anfangen hochzuspringen. Curcuma, Cumin, Kardamom, Muskatblüte, Zimt, Chilischote, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen, unter Rühren 3 Minuten anbraten.

3

Die Gewürz-Zwiebel-Mischung in die Suppe rühren, abgeriebene Zitronenschale und Salz hinzufügen. Die Suppe weitere 10 Minuten zugedeckt leicht kochen. Die Linsen müssen sehr weich sein.

4

Den tropfnassen Spinat mit etwas Salz in einem Topf zugedeckt bei mittlerer Hitze 3 Minuten zusammenfallen lassen. Spinat in einem Sieb abtropfen lassen und in große Stücke schneiden. Spinat zu den Linsen geben, 1 Minute miterhitzen. Die Suppe mit Zitronensaft abschmecken.