Linsen mit Speck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen mit SpeckDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Linsen mit Speck

Rezept: Linsen mit Speck
5 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Linsen
2 l Wasser
60 g magerer Frühstücksspeck
3 gewürfelte Zwiebeln
3 gehackte Zwiebeln
1 Bund Suppengrün (feingeschnitten)
150 g Kartoffeln (geschält, gewürfelt)
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Basilikum
250 g magerer Schinkenspeck
1 Bund gehackte Petersilie
Salz
3 EL Weinessig
1 TL Zucker
1 TL Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen am Vorabend in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen. Mit dem Wasser in einer Schüssel einweichen.

2

Am nächsten Tag Speckwürfel in einem großen Topf anbraten. Zwiebel darin goldgelb anrösten, Suppengrün, Kartoffeln und Linsen mit dem Einweichwasser dazugeben.

3

Mit Cayennepfeffer und Basilikum würzen. Den durchwachsenen Speck darauflegen. Topf schließen. Bei schwacher Hitze 60 Min kochen.

4

Linsen mit Salz, Essig, Zucker und Senf abschmecken. In eine vorgewärmte Schüssel füllen, mit Petersilie bestreuen und mit Speckscheiben belegen.