Linsen-Pfanne mit Spitzkohl und Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Pfanne mit Spitzkohl und JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.51543

Linsen-Pfanne mit Spitzkohl und Joghurt

Rezept: Linsen-Pfanne mit Spitzkohl und Joghurt
30 min.
Zubereitung
1 Tag 1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (43 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g rote Linsen
Salz
400 g Spitzkohl
1 rote Chilischote
2 EL Pflanzenöl
500 g Joghurt (1,5 % Fett)
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
½ Zitrone gepresst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen waschen, in einem Sieb abtropfen lassen und in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten bissfest garen. Inzwischen den Spitzkohl waschen, halbieren, den Strunk v-förmig herausschneiden und den Kohl in feine Streifen schneiden. Die Chilischote waschen und schräg in Ringe schneiden. 

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Spitzkohlstreifen zusammen mit den Chiliringen 4-6 Minuten anschwitzen. Die fertig gekochten Linsen zufügen und kurz durchschwenken. Den Joghurt mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und dem Zitronensaft verrühren, das Linsen-Spitzkohlgemüse unterheben und abschmecken. In 4 Schüssel portioniert servieren.