Linseneintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LinseneintopfDurchschnittliche Bewertung: 41529

Linseneintopf

Linseneintopf
1130
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Linsen
Wasser
80 g durchwachsener, geräucherter Speck
125 g frischer Schweinebauch
2 Stangen Lauch
2 Möhren
Sellerieknolle
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Salz
weißer Pfeffer
500 g Kartoffeln
1 EL Zucker
5 EL Essig
4 Kochwurst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen am Vorabend waschen und in einer Schüssel quellen lassen. Am nächsten Tag Speck fein würfeln. Schweinebauch abspülen, trockentupfen, in 2 cm große Würfel schneiden. Gemüse putzen, waschen. Lauch in Ringe, Möhren in Scheiben schneiden. Sellerie würfeln. Speck in einem großen Topf auslassen. Schweinebauch darin 5 Minuten rundherum braun anbraten. Gemüse zugeben, 5 Minuten mit andünsten. Zwiebeln schälen, mit Lorbeerblatt spicken. Linsen mit Einweichwasser und Zwiebel in den Topf geben. Würzen. Zugedeckt 45 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Nach 20 Minuten Kartoffelwürfel in den Topf geben. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Eintopf abschmecken und Wurstscheiben dazugeben.