Linseneintopf mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linseneintopf mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.31522

Linseneintopf mit Tomaten

Rezept: Linseneintopf mit Tomaten
480
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
6 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
150 g ungeschälte Linsen
35 g grober Maisgrieß
Lorbeerblatt
100 g Lauch
2 Gemüsebrühwürfel
150 g Tomaten
1 EL Majoran frisch gehackt
1 TL Thymianblätter
15 g Butter
6 EL Sahne
1 EL trockener Weißwein
1 kleine Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
2 EL Petersilie frisch gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen auf einem Sieb kalt überspülen. Mit Maisgrieß in 700ml Wasser schütten und Lorbeerblatt hinzufügen. Linsen über Nacht (oder mindestens 6 Stunden) quellen lassen.

2

Lauch putzen, längs einschneiden und gründlich waschen. In schmale Streifen schneiden. Linsen in dem Quellwasser aufkochen. Lauchstreifen und Brühwürfel dazugeben. Linsen zugedeckt etwa 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.

3

Tomaten waschen und kleinschneiden, dabei die Stielansätze entfernen und  pürieren. Mit Majoran und Thymian unter die Linsen rühren.

4

Topf von der Kochstelle nehmen. Lorbeerblatt entfernen. Butter, Sahne und eventuell Wein unterrühren. Knoblauch dazupressen. Eintopf mit Zitronensoft würzen und mit Petersilie bestreuen.