Linsenmoqueca Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LinsenmoquecaDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Linsenmoqueca

Linsenmoqueca
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade Knoblauch, Salz, Koriander und Frühlingszwiebeln in einem Mörser zu einer Paste verarbeiten. Dann den Limettensaft unterrühren.
Die Fischstücke und die Garnelen zusammen mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und 3 Stunden im Kühlschrank marinieren.

2

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Paprika und Linsen darin 2-3 Minuten anschwitzen.
Die Kokosmilch zugeben und 12 Minuten köcheln lassen.

3

Den Seeteufel und die Garnelen aus der Marinade nehmen und in einem Topf in 2 EL Olivenöl von allen Seiten braten.
Die Marinade und die Gemüse-Linsen-Mischung zugeben und 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und dem Limettensaft würzen.
Zum Schluss das Dende-ÖI und die Tomaten hinzufügen und nochmals vorsichtig umrühren.
Mit Korianderblättchen bestreuen und mit Basmatireis servieren.