Linsensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LinsensalatDurchschnittliche Bewertung: 41521

Linsensalat

Rezept: Linsensalat
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
50 g braune Linsen
150 ml Wasser
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
ein wenig Salatgurke
50 g Feta
einige Kopfsalatblatt
Sauce
unbehandelte Zitronen (Schale und Saft)
2 EL kalte Gemüsebrühe
Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 Pfefferminzblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Das Einweichwasser am nächsten Tag weggießen.

Die Linsen zusammen mit Wasser, Lorbeerblatt und Thymianzweiglein aufkochen, bei schwacher Hitze rund 25 Minuten köcheln lassen.

Abgießen. Lorbeerblatt und Thymianzweiglein entfernen.

2

Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Feta zerbröckeln.

3

Die Sauce zubereiten. Die Pfefferminzblättchen fein schneiden und zufügen.

4

Linsen, Gurken und Feta mit der Sauce vermengen. Den Blattsalat auf Tellern anrichten, den Linsensalat darauf verteilen.