Linsensalat mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsensalat mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41526

Linsensalat mit Tomaten

Linsensalat mit Tomaten
305
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Linsen
375 ml Gemüsebrühe
einige Stengel frischer Thymian
2 EL milder Kräuteressig
2 EL Weizenkeimöl
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
400 g Tomaten
4 Scheiben Vollkorntoast
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen mit der Gemüsebrühe und einem Teil des Thymians aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 1 Stunde weich garen. In eine Schüssel geben, den Essig und 1 Esslöffel Öl daruntermischen und die Linsen lauwarm abkühlen lassen.

2

Die Zwiebel und den Knoblauch hacken. Tomaten waschen, abtrocknen und würfeln, die Stielansätze dabei entfernen. Brot ebenfalls würfeln. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Brot darin bei schwacher bis mittlerer Hitze unter häufigem Wenden in etwa 5 Minuten knusprig braten, bis die Würfel knusprig sind. 

3

Linsen mit der Zwiebel, dem Knoblauch und den Tomaten mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Brotwürfeln und den restlichen Thymianblättchen bestreut anrichten.