Linsensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LinsensuppeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Linsensuppe

nach algerischer Art

Rezept: Linsensuppe
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbsknochen und den Kalbsfuß in einem hohen Topf im Olivenöl anziehen lassen.

Die Zwiebeln kurz mitdünsten, 2 EL Korianderkraut beigeben und etwa 8 Minuten weiter andünsten.

2

Die Linsen in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser begießen und etwa 5 Minuten aufweichen lassen.

3

Etwa 1 I Wasser zu den Knochen gießen.

Die Linsen abtropfen lassen und hinzufügen.

Die Kartoffel und die Karotte schälen und in kleine Würfel schneiden.

Zur Suppe geben und etwa 30 Minuten bei kleiner Hitze garen lassen, bis das Gemüse und die Linsen weich sind.

4

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, anrichten und mit dem restlichen Korianderkraut bestreuen.

Noch heiß servieren.

Zusätzlicher Tipp

Korianderkraut ist sehr intensiv im Geschmack, deshalb nach Belieben weniger verwenden oder der Suppe nur 1 TL zerdrückte Korianderkapseln zugeben.