Linsensuppe mit Eisbein Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsensuppe mit EisbeinDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Linsensuppe mit Eisbein

Linsensuppe mit Eisbein
35 min.
Zubereitung
2 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 9 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
3 rote Zwiebeln (klein gehackt)
2 große Stangen Sellerie (klein geschnitten)
2 große Karotten (klein geschnitten)
4 Knoblauchzehen (klein gehackt)
10 g Salbei (klein geschnitten)
1 Eisbein (in 4 dicke Scheiben geschnitten, bitten Sie Ihren Metzger, das Fleisch für Sie zu zerteilen)
1 Süßkartoffel (von ca. 500 g, geschält und in 2 cm große Würfel geschnitten)
2 Lorbeerblätter
250 g rote Linsen (gewaschen)
220 g Graupe
1 große Tomate (klein geschnitten)
knuspriges Brot (als Beilage)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Knoblauch, Koriander und Salbei dazugeben. In 8 Minuten weich kochen. Dann Eisbein, Süßkartoffel, Lorbeerblätter, Linsen, Graupen, Tomate und 3 I Wasser zugeben und aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze 1,5 Stunden halb zugedeckt köcheln. Ab und zu den Schaum abschöpfen.

2

Die Hälfte der Suppe abmessen und pürieren. Püree wieder zur Suppe geben. Eisbein herausnehmen und Fleisch vom Knochen lösen. Das Fleisch wieder in die Suppe geben und nochmals kurz erhitzen.