Linsensuppe mit Schweinerippchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsensuppe mit SchweinerippchenDurchschnittliche Bewertung: 41510

Linsensuppe mit Schweinerippchen

Rezept: Linsensuppe mit Schweinerippchen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1400 ml
350 g Linsen
500 g geräucherte Schweinerippe
500 g Kartoffeln
1 Bund Suppengrün
Salz
Pfeffer
gerebelter Thymian
1 Brühwürfel (für 500 ml)
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

350 g Linsen waschen und in 1,5l Wasser 12 - 24 Stunden einweichen.

2

500 g geräucherte Schweinerippchen waschen.

Linsen und Schweinerippchen in dem Einweichwasser zum Kochen und fast weich kochen lassen.

3

500 g Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und das Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden.

4

Salz, Pfeffer, gerebelten Thymian und 1 Brühwürfel (für 500 ml), sowie die anderen Zutaten zu den Linsen geben, gar kochen lassen und die Suppe mit Salz, Pfeffer abschmecken (damit die Suppe sämig wird, einen Teil der Kartoffeln zerdrücken oder zerstampfen).

 

5

Die Schweinerippchen für sich reichen oder kleingeschnitten in die Suppe geben und die Suppe mit 2 Eßl. gehackter Petersilie bestreuen.

Kochzeit insgesamt: etwa 1,5 Stunden.