Linzer Kringel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linzer KringelDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Linzer Kringel

Linzer Kringel
2 h. 40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
300 g Mehl
Jetzt kaufen!120 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
200 g Butter
4 hart gekochte Eigelbe
1 Eigelb
2 EL Zucker
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL geschälte, gemahlene Mandeln
100 g Aprikosenkonfitüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Butter auf die Arbeitsfläche häufen. Eigelb durch ein Sieb streichen und dazugeben. Alle Zutaten feinbröselig hacken, dann verkneten. 2 Stunden kalt stellen.
2
Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen. Ringe mit etwa 4 cm ⌀ ausstechen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
3
Die Hälfte der Ringe mit verquirltem Eigelb bestreichen. Zucker und Mandeln vermischen und die Ringe ganz leicht hineindrücken. Nun alle Ringe auf ein gefettetes Blech setzen und 10 - 12 Minuten backen. Noch warm je einen Ring ohne Mandeln mit Marmelade bestreichen und einen Mandelring darauf setzen.