0
Drucken
0

Linzer Plätzchen

Linzer Plätzchen
45 min
Zubereitung
1 h 57 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück
Für den Teig
125 g weiche Butter
1 Ei
50 g Fruchtzucker
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
Hier kaufen!200 g Weizen-Vollkornmehl
1 TL Backpulver
Hier kaufen!1 Msp. gemahlene Nelke
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlener Zimt
Für die Füllung
80 g Johannisbeerkonfitüre für Diabetiker
Zum Bestauben
2 EL Fruchtzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter in eine Schüssel geben und schaumig rühren. Ei, Fruchtzucker, gemahlenen Nüsse, Mehl, Backpulver und Gewürze zugeben und zu einem festen Teig verarbeiten und mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Den Teig in Folie wickeln und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 - 4 mm dick ausrollen.
2
den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3
Rautenförmige Plätzchen mit gezacktem Rand ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, vom Blech lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Noch heiß jeweils ein Plätzchen auf der Unterseite mit etwas Konfitüre bestreichen und ein zweites Plätzchen darauf drücken. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Den Fruchtzucker fein mahlen und die Plätzchen damit leicht überstauben.
Top-Deals des Tages
MEDION MD 15486 Kaffeemaschine mit Mahlwerk und Glaskanne für aromatischeren Kaffee, Wassertank: 1,5 Liter, 8 Mahlstufen, max. 1050 Watt, silber, edelstahl
VON AMAZON
89,99 €
Läuft ab in:
Teeflaschen Variation
VON AMAZON
10,96 €
Läuft ab in:
Der beste Platzsparer *Premium Vakuum Aufbewahrungsbeutel* zur ultimativen Lagerung: Warum? Doppel-Verschluss und ein dreifach versiegeltes Turboventil zur maximalen Kompression! 80% mehr Stauraum in unseren Grosse Jumbo Beuteln! KOSTENLOSE Handpumpe für Reisen; 100% Geld-zurück-Garantie! (Jumbo)
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages