0
Drucken
0

Linzer Plätzchen

Linzer Plätzchen
1 h
Zubereitung
2 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
150 g Butter
1 EL Vanillezucker
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
1 Ei
Hier kaufen1 Prise gemahlener Kardamom
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
1 TL Kirschwasser
150 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.150 g gemahlene Haselnüsse
150 g Johannisbeergelee
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestauben
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Butter mit dem Vanillezucker und dem Puderzucker schaumig schlagen. Das Ei mit den Gewürzen und dem Kirschwasser unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen mischen, unter die übrigen Zutaten mengen und zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie gewickelt für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 130°C Umluft vorheizen.
2
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und mit einem großen Herzchenförmigen Ausstecher Plätzchen formen. Mit einem kleineren Herzchenausstecher von der Hälfte der Plätzchen nochmals kleinere Herzen ausstechen. Auf ein (oder zwei) mit Backpapier belelegte(s) Backblech(e) legen und im vorheizten Ofen ca. 10 Minuten backen lassen. Anschließend vom Backblech nehmen und auskühlen lassen. Das Johannisbeergelee auf die großen Herzen streichen. Die Plätzchen mit dem kleinen Herzloch dick mit Puderzucker bestauben und darauf setzen.
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages