Linzer Torte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linzer TorteDurchschnittliche Bewertung: 41521

Linzer Torte

traditionell aus Österreich

Linzer Torte
311
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
Teig
100 g Mehl
3 hartgekochte Eigelbe
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
100 g Zucker
100 g Biskuitbrösel
150 g Margarine oder Butter
Jetzt hier kaufen!10 g Zimt
1 g Nelkenpulver
Bio-Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)
Füllung
1 Glas rote Johannisbeerkonfitüre (mind. 250 g)
Bestreichen
2 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die durch ein Sieb gestrichenen hartgekochten Eigelb hineingeben. Auf den Mehlrand die restlichen Zutaten verteilen und alles schnell zu einern Mürbeteig verkneten. Den Teig zwei Stunden kühl ruhen lassen.

2

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Zwei Drittel des Teigs zu einem runden Boden von etwa 4 mm Dicke ausrollen und eine gefettete Springform (22-24 cm Ø) damit auslegen, den Teigrand etwa 1,5 cm hochziehen. Den Boden dick rnit der Johannisbeerkonfitüre bestreichen.

3

Aus dem restlichen Teig Streifen von 1 cm Breite schneiden und als Gitter auf die Konfitüre legen. Das Gitter mit dem verrührten Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Die Torte schmeckt noch besser wenn man sie 1-2 Tage durchziehen lässt.