Löffelbiskuits Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LöffelbiskuitsDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Löffelbiskuits

Löffelbiskuits
1600
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Von der halben Zitrone die Schale abreiben. Das Backblech mit Pergamentpapier belegen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

2

1 Teelöffel Zucker mit den Eigelben und der abgeriebenen Zitronenschale schaumig rühren. Die Eiweiße zu sehr steifem Schnee schlagen und den restlichen Zucker langsam einrieseln lassen. Die gesiebte Speisestärke unter den Schnee ziehen, dann die Eigelbmasse daruntergeben und zum Schluss das gesiebte Mehl zufügen.

3

Von dieser sehr steifen Biskuitmasse mit dem Spritzbeutel mit einer großen Lochtülle auf das vorbereitete Backblech 6 bis 7 cm lange Stangen mit verdickten Enden spritzen. Diese Biskuits mit Zucker bestreuen oder auch mit Puderzucker besieben und im vorgeheizten Backofen 8 bis 10 Minuten schön gelb backen.