Löwenzahn-Spinat-Salat mit Schafkäse und Cocktailtomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Löwenzahn-Spinat-Salat mit Schafkäse und CocktailtomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Löwenzahn-Spinat-Salat mit Schafkäse und Cocktailtomaten

Löwenzahn-Spinat-Salat mit Schafkäse und Cocktailtomaten
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Löwenzahnblatt
150 g junger Blattspinat
200 g Cocktailtomate
Für die Salatsauce:
2 EL Weißer Balasmico Essig
1 TL mittelscharfer Senf
1 EL flüssiger Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Pfeffer
200 g Schafskäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Löwenzahn- und Blattspinat gründlich abspülen, abtropfen lassen und trocken tupfen. Tomaten abspülen, trocken tupfen, halbieren und die Stängelansätze entfernen. Den Essig mit Senf und Honig verrühren. Olivenöl unterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Löwenzahnblätter und Blattspinat in eine Schüssel geben, mit der Salatsauce gut vermischen. Den Salat auf 4 Tellern oder einer Platte anrichten. Schafskäse in Würfel schneiden. Den Salat mit den Tomatenhälften und Schafskäsewürfeln garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Man kann die Salatsauce zusätzlich mit 2 Esslöffeln Walnussöl verfeinern und den Salat mit gebratenen Wachteleiern belegen.